Suche

Bildungsgangleiterin: Christina Sonneborn

     

Aufnahmevoraussetzung: Hauptschulabschluss/ Hauptschulabschluss nach Klasse 10 

Dauer: zwei Jahre

Beruflicher Abschluss: staatlich geprüfte Servicekraft. Servicekräfte können in hauswirtschaftlich orientierten Einrichtungen und Betrieben (z.B. Gastronomie und Hotels, Großküchen) arbeiten. Weiterqualifizierende Ausbildungen (z.B. zur Köchin/ Koch, Hauswirtschafterin/ Hauswirtschafter) können sich anschließen, evtl. mit einer Verkürzung von 6 - 12 Monaten.

Schulischer Abschluss: mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife), auch Qualifikationsvermerk möglich 

 

Unterricht: an fünf Wochentagen in der Regel von 8:00 bis 15:00 Uhr, wöchentlich ca. 35 Unterrichtsstunden, Ausbildung in Theorie und Praxis in der Schule. Die Unterrichtsfächer finden Sie im Flyer.

Praktika: 8 Wochen in jedem Schuljahr in verschiedenen Betrieben

Go to top