Suche

Am 28.10.2014 fand im DGB-Haus in Düsseldorf ein Regionaltreffen des Projektes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ statt. Auch eine Delegation des Hermann-Gmeiner-Berufskolleg Moers, bestehend aus fünf Schüler/innen und der Schulsozialarbeiterin Frau Kohlhaas-Hagmeyer, nahm daran teil.

Am letzten Montag tagte zum ersten Mal die diesjährige Schülervertretung: Die Klassensprecher/-innen aller Klassen in Moers besprachen alle Events, die in diesem Jahr am HGB anstehen.

Als Schule ohne Rassismus, als Schule mit Courage, ist es uns wichtig, bei den Stolperstein-Aktionen dabei gewesen zu sein und gegen alte und neue Nazis Stellung zu nehmen. Das Erinnern an die Vergangenheit hilft uns für die Zukunft.

Wer schon immer mal über den Tellerrand gucken wollte und wissen möchte, wie 'Erziehung' in anderen Ländern gehandhabt wird...

Go to top