gleich am Ende der ersten Schulwoche nach den Weihnachtsferien hieß es für 20 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassen des HGB Koffer packen und reisefertig machen für die jährlich stattfindende Ski-Exkursion.

Vom 8. bis zum 16. Januar fuhren wir für eine Woche zum Skifahren und Snowboarden ins Zillertal nach Österreich. Im Skigebiet Zillertal-Hochfügen lernten Anfänger die Grundlagen des Ski- oder Snowboardfahrens. Die Fortgeschrittenen konnten unter fachkundiger Begleitung nicht nur das tolle Skigebiet kennen lernen, sondern dank Video-Analyse auch ihren Fahrstil begutachten lassen. Es wurden reichlich Höhenmeter und Pistenkilometer erfahren wobei der frisch gefallene Neuschnee jeden Tag für hervorragende Pistenverhältnisse sorgte. Zum ersten Mal war es auch für Ehemalige möglich, an dieser Exkursion teilzunehmen. Wir wollen versuchen, diese Option auch im nächsten Jahr wieder anzubieten.

Spätestens im Mai können wir sagen, wann und wo im nächsten Jahr die nächste Ski-Exkursion stattfinden wird.