Suche

Heute, am 12.6.2016, nahm das HGB-Drachenboot-Team an der weltweit größten Drachenboot-Fun-Regatta im Duisburger Innenhafen teil.

Bei zunächst schönem Wetter versammelten wir uns am Treffpunkt und bauten zunächst den Pavillon sowie die HGB-Beachflags auf.

Dann gab es ein kleines Aufwärmprogramm unter Anleitung von Frau Selders.

Mittlerweile waren auch einige KollegInnen und MitschülerInnen zum Anfeuern angekommen. Schon hieß es: Aufstellung, ab ins Boot, zum Startpunkt paddeln und:

„Are you ready?“ – „Attention!“ – vergeblich warteten wir auf das „GO!“… stattdessen gab es eine Hupe, weshalb sich unser Start um ein bis zwei  Zehntelsekunden verzögerte.

Der zweite Lauf gut zwei Stunden später lief besser. So gut, dass wir sogar die dritte Runde erreichten. Hierbei kamen wir allerdings aufgrund unserer gefahrenen Zeiten in eine Gruppe mit Gegnern, die dann doch eine Nummer zu groß für uns waren….

 

Spaß gemacht hat es trotzdem! Daran hat auch der kräftige Regenguss, der zwischendurch über dem Innenhafen herniederging, keinen Abbruch getan.

Jetzt hoffen wir alle, dass wir im nächsten Jahr wieder dabei sein können!

Go to top