Suche

Gesundheitserziehung, die Spaß macht! Unter diesem Motto fand auch in diesem Jahr in der Unterstufe der Berufsfachschule für Kinderpflege eine spannende Projektwoche statt.

Hierbei wurde der Frage nachgegangen, wie Gesundheitserziehung in Kindertageseinrichtungen kindgemäß umgesetzt werden könnte.

Dazu nahmen die BFK7a und BFK7b an einer Informationsschulung im Erlebnisraum „U-Boot“ teil, der seit vielen Jahren von der AOK Rheinland in den Geschäftsräumen der Düsseldorfer Zentrale eingerichtet ist, und in dem die Elemente der Vorsorgeuntersuchungen U8 und U9 spielerisch nachgestellt sind.

In den darauffolgenden Tagen planten und gestalteten die Klassen dann eigene Stationen zu den Erfahrungsbereichen Bewegung, Entspannung und Sinneserfahrung.

Der große Höhepunkt der Projektwoche war dann die Probe aufs Exempel. Die selbst gestalteten Stationen wurden von den Kindern in den Räumlichkeiten der Kindertagesstätte „In den Haesen“ in Duisburg-Homberg praktisch durchlaufen und erprobt. Mit tollen Ergebnissen:

 

 

 

 

 

 

Go to top