Suche

Am Montag, den 12.11.2018 war ich als Schülervertreterin bei dem „Schule ohne Rassismus“ Regional-Treffen in Duisburg.

Das Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft hat viel mehr zu bieten als kochen, putzen und waschen.

Es geht viel mehr um professionelles Versorgungsmanagement in Großbetrieben, wie z.B. in Altenpflegeeinrichtungen, Jugendherbergen, Krankenhäusern.

Neugierig? Lassen Sie sich inspirieren!

Schülerinnen und  Schüler mehrer Bildungsgänge brachten sich am "Ethik-Tag" der Fachhochschule Rhein-Waal ein und konnten Einblicke in das universitäre Leben gewinnen:

 

Kurz vor den Herbstferien konnte eine kleine Delegation aus unserem Kollegium unsere zukünftige Partnerschule Léo Lagrange in Bully-les-Mines (Frankreich) besuchen.

Die SchülerInnen der Höheren Berufsfachschule für Ernährung und Hauswirtschaft sowie die AssistentInnen für Ernährung und Versorgung hatten zu Beginn des Schuljahres die Gelegenheit, sich auf der FAIR FRIENDS in der Messe Dortmund über nachhaltige Lebensstile, Fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung zu informieren.

Go to top