Suche

Am Montag, den 4. Juli 2016 besuchten Schülerinnen und Schüler aus dem Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft die Wanderausstellung zum KonsumKompass im Landtag Düsseldorf.

Im Eingangsbereich des Landtages waren acht Stationen zum Thema Nachhaltiger Konsum und Zukunftsfähige Lebensstile aufgebaut.

In Kleinteams konnte man ganz lebenspraktisch erkunden, wie man beispielsweise aus alten Paletten ein Sofa herstellen kann. "Solche Möbel sind teilweise viel schöner als neu gekaufte."  Dass eine Jeans bis sie bei uns käuflich zu erwerben ist, eine Weltreise zurücklegt, überraschte die Schülerinnen und Schüler immens. Ins Grübeln kamen sie auch darüber, dass man durch die Wahl des Urlaubsortes einen großen Beitrag zum bewussten Konsum trifft. "Wenn ich mir das leisten kann, dann fahre ich in Zukunft lieber mit der Bahn, als einen Billigflieger zu nehmen."

Alle Teilnehmer stimmten darin überein, dass dieser Besuch sie noch einmal wachgerüttelt habe.


 

Go to top