Suche

 

Kooperation mit Krankenkassen, Unfallversicherungen, Verbänden, Behörden und Mitarbeit im Netzwerk  Bildung und Gesundheit

  • In Fragen des Drogenmissbrauchs und zur Gewaltprävention arbeiten wir eng mit der hiesigen Polizei zusammen und laden sie zu Projekttagen und Konferenzen ein.

  • An den regelmäßig durchzuführenden Brandschutzübungen nimmt die hiesige Feuerwehr teil und berät uns in Gefahrensituationen.

  • Die Unfallkasse Nordrhein – Westfalen evaluiert seit dem Schuljahr 2008/09 unsere Aktivitäten auf dem Weg zur „Gesunden Schule“. Im Rahmen der Teilnahme unserer Schule am Schulentwicklungspreis "Gesunde Schule" erhalten wir von den Unfallkassen ausführliche Rückmeldungen in Hinblick auf die Entwicklung unserer Schule zur "Gesunden Schule". Weitere Informationen zum Schulentwicklungspreis finden sie hier.

  • Seit Dezember 2009 ist das HGB Mitglied im Netzwerk „Bildung und Gesundheit“.

Das NRW – Landesprogramm ist das gemeinsame Programm der Landesregierung Nordrhein-Westfalen, vertreten durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung, der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen, des BKK Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, der AOK (AOK Rheinland/Hamburg und AOK Westfalen-Lippe) und der BARMER zur Förderung der integrierten Gesundheits- und Qualitätsentwicklung in Kindertageseinrichtungen und Schulen. Die Träger bilden damit eine Verantwortungspartnerschaft für die Förderung der guten gesunden Bildungseinrichtung.


 

Go to top